Qualität

mlp_qual

Unser Qualitätsversprechen

Mit unserem Qualitätsversprechen garantieren wir Ihnen, dass unsere Puten- und Hähnchenprodukte von der Aufzucht bis hin zur Ladentheke der ständigen Kontrolle unserer eigenen Qualitätsmanager und der Kontrolle unabhängiger, qualifizierter Auditoren unterliegen und Sie bei uns nur qualitativ hochwertige, gesundheitlich absolut unbedenkliche Produkte kaufen können.

EU BIO-SIEGEL

Wie alle Betriebe, die Lebensmittel erzeugen, verarbeiten, handeln und diese mit dem Hinweis auf die ökologische Erzeugung vermarkten, müssen auch wir uns dem Kontrollverfahren nach den EU-Rechtsvorschriften zum ökologischen Landbau durch eine zugelassene Öko-Kontrollstelle unterziehen um das EU Bio-Siegel zu erhalten.

Unser Unternehmen wird mindestens einmal pro Jahr auf die Einhaltung der EU-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau kontrolliert. Auch unangekündigte Kontrollen können jederzeit erfolgen. 

WAS DIE KONTROLLE UMFASST

  • die Besichtigung sämtlicher Betriebsgebäude
  • die Überprüfung des Betriebsmittelzukaufs
  • eine Plausibilitätsprüfung der verkauften Mengen
  • die Überprüfung der Deklaration
  • eine Überprüfung der Trennung zwischen ökologischer und konventioneller Produktion
  • die Überprüfung der Vorgaben aus dem Umstellungsplan und der bei der letzten Inspektion erteilten Auflagen
  • die Überprüfung der Haltungssysteme bzw. Haltungsbedingungen der Tiere sowie der Fütterung
  • die Überprüfung der Rezepturen, des Rohwareneinkaufs und des Warenflusses in der Verarbeitung

QS-ZERTIFIZIERUNG

Die QS-Zertifizierung gewährleistet eine stufenübergreifende Qualitätssicherung unserer Puten- und Hähnchenprodukte. Sie beginnt mit der Überprüfung der Futtermittel und setzt sich bei unseren Vertragshöfen fort. Auch die anschließenden Produktionsschritte, bei uns im Betrieb, unterliegen den Kontrollen, bis hin zu unseren Ladentheken. Nur Erzeugnisse, die auf allen Stufen das QS-System durchlaufen haben, dürfen das QS-Prüfzeichen tragen.

DIE KONTROLLEBENEN

Die QS-Qualitätssicherung beruht auf drei zusammenwirkenden Kontrollebenen:

Die erste Kontrollebene ist die betriebliche Eigenkontrolle. Hierbei muss unser Unternehmen selbst dafür sorgen, dass wir alle an uns gestellten Anforderungen zuverlässig kontrollieren und gewissenhaft dokumentieren.

Die zweite Ebene des QS-Systems besteht aus der Kontrolle durch unabhängige, qualifizierte Auditoren, die bei uns sowohl alle Produktions- und Vermarktungsprozesse als auch deren Dokumentation überprüfen. Die Aufgabe der Auditoren ist es, mögliche Abweichungen von den Vorgaben und systematische Fehler bei der Qualitätssicherung aufzudecken und diese abzustellen.

Die dritte Ebene ist die Kontrolle der Kontrolle. Das heißt, dass auch die Arbeit der Zertifizierungsstellen, der Auditoren und Labore beim QS-Kontrollsystem auf den Prüfstand kommt.

IFS FOOD STANDARD

IFS

Der IFS Food Standard ist ein weltweit anerkannter Standard für die Kontrolle von Lebensmittelherstellern. Hierbei liegt das Hauptaugenmerk auf der Lebensmittelsicherheit und der Qualität der Verfahren und Produkte. IFS Food kommt dort zum Einsatz, wo Produkte verarbeitet und erstverpackt werden. Der Standard ist wichtig für alle Hersteller von Lebensmitteln, insbesondere für uns, als Hersteller einer Eigenmarke, da viele IFS-Anforderungen die Einhaltung von Kundenspezifikationen prüfen.

Zuletzt angesehen
Diese Website möchte Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen nutzen. Sie können der Nutzung hier zustimmen. Mehr erfahren