Mecklenburger Landpute GmbH

Adresse

Kastanienallee 3
19374 Severin

Kontakt

Telefon: +49-38728/ 306-0
Fax: +49-38728/ 306-22
E-Mail: info@landpute.de
Internet: www.landpute.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Armin Kremer, Frank Kremer
Registergericht:
Amtsgericht Schwerin
Registernummer:
HRB 2969
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz:
DE 137708238

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Mecklenburger Landpute GmbH, Kastanienallee 3, 19374 Severin, info@landpute.de, +49-38728/ 306-0 auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieterbehält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Kommentare und Beiträge

Wenn Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote.

Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.
Verwendung von Facebook Social Plugins

Dieses Angebot verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker".

FACEBOOK GEWINNSPIELE

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel und deren Durchführung richten sich nach folgenden Bestimmungen.

§1 Veranstalter des Gewinnspiels
Veranstalter des Gewinnspiels ist Mecklenburger Landpute GmbH.

§2 Ausgelobter Gewinn
Zu gewinnen gibt es 4 x 1 Präsentkorb im Warenwert von 25€. Austragungsort des Gewinnspiels ist ausschließlich die Facebook-Seite der Mecklenburger Landpute GmbH (landpute). Sämtliche mit dem Gewinn einhergehende Betriebs-, Neben- und Folgekosten tragen die Gewinner.

§3 Teilnahme
Teilnahmeberechtigt an dem Gewinnspiel sind nur volljährige Personen, d. h. Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahme das 18. Lebensjahr bereits vollendet haben, und die ihren gewöhnlichen Aufenthalt im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland haben. 

Start Gewinnspiel: 10.04.2017, 12:00 Uhr MEZ

Ende Gewinnspiel: 12.04.2017, 12:00 Uhr MEZ

Die Gewinner werden zeitnah durch die Mecklenburger Landpute GmbH benachrichtigt.

§4 Ausschluss von der Teilnahme
Im Falle eines Verstoßes gegen diese Teilnahmebedingungen kann die Mecklenburger Landpute GmbH den betroffenen Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel ausschließen. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig einen Vorteil durch Manipulation verschaffen oder zu verschaffen suchen. Die Mecklenburger Landpute GmbH behält sich in einem solchen Fall die nachträgliche Aberkennung und Rückforderung der Gewinne vor.

§5 Durchführung und Abwicklung
Das Los entscheidet, am Ende des Wettbewerbs, unter allen Gefällt mir Angaben unter unserem Post, über den Gewinner. Dieser wird über sein FB-Profil per PN benachrichtigt. Die Gewinner haben sich innerhalb eines Tages nach der erfolgten Benachrichtigung bei dem Veranstalter des Gewinnspiels (vgl. §1) zu melden. Sollte sich ein Gewinner innerhalb dieser Zeit nicht zur Entgegennahme seines Gewinns melden, verfällt der Gewinn und es wird ein Ersatzgewinner ermittelt. Die Mecklenburger Landpute GmbH ist zur Übermittlung der Daten des Gewinners an etwaige Kooperationspartner berechtigt, um eine Durchführung/Abwicklung des Gewinns zu ermöglichen. Der Gewinnanspruch ist nicht auf Dritte übertragbar. Die Übergabe der Sachgewinne werden mit dem Gewinner individuell vereinbart.

Es besteht kein Anspruch auf ersatzweise Barauszahlung bei Sach- oder sonstigen Gewinnen oder auf nachträgliche Änderung der Gewinne. Der im Rahmen des Gewinnspiels präsentierte Gegenstand ist nicht zwingend mit dem gewonnen Gegenstand identisch. Die Mecklenburger Landpute GmbH ist bei Sachpreisen oder sonstigen Gewinnen jederzeit berechtigt, einen gleichwertigen Gewinn mittlerer Art und Güte ersatzweise zu liefern.

§6 Vorbehalt der Beendigung des Gewinnspiels
Die Mecklenburger Landpute GmbH behält sich vor, dass Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigungen und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Sie ist hierzu insbesondere berechtigt, wenn:

  • Während der Durchführung die Nutzungsbedingungen oder Richtlinien von Facebook geändert werden und eine Durchführung des Gewinnspiels nach den dann gültigen Bestimmungen von Facebook nicht mehr erlaubt ist.
  • Manipulationen festgestellt werden oder sonst eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr sichergestellt ist, insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, Programmfehlern, Computerviren, etc.
  • Nicht autorisierte Eingriffe von Dritten vorliegen sowie durch mechanische, technische oder rechtliche Probleme die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

§7 Haftung
Die Mecklenburger Landpute GmbH wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

Die Mecklenburger Landpute GmbH übernimmt die Haftung für Rechts- und/oder Sachmängel gemäß den gesetzlichen Bestimmungen nur dann, wenn sie Fehler an den Gewinnen arglistig verschweigt. Für den Fall, dass der Gewinn aus Gründen nicht übergegeben/wahrgenommen werden kann, die der Gewinner zu vertreten hat, entfällt der Gewinnanspruch.

Die Mecklenburger Landpute GmbH haftet nicht, für im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung etwa entstehende Personen-, Sach- und/oder Vermögensschäden, es sei denn, der Schaden wurde vorsätzlich oder grob fahrlässig (bei Personenschäden vorsätzlich oder fahrlässig) von gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen der Mecklenburger Landpute GmbH verursacht. Ferner haftet die Mecklenburger Landpute GmbH nicht für eigenständige rechtswidrige Beiträge von Nutzern im Rahmen des Gewinnspiels, wie z.B. Beleidigungen oder falsche Tatsachenbehauptungen sowie Verstöße gegen Schutzrechte des geistigen Eigentums.

§8 Datenschutz
Soweit im Rahmen des Gewinnspiels personenbezogene Daten von Teilnehmern erhoben, verarbeitet und genutzt werden, werden diese von der Mecklenburger Landpute GmbH ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt und nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht.

Was die Internet-Seite Facebook anbelangt, so sind die Facebook-eigenen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere für die Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten von Usern, zu beachten. Die Mecklenburger Landpute GmbH verwendet innerhalb ihres Internetauftritts sogenannte Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite der Mecklenburger Landpute GmbH aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite des Internetauftritts der Mecklenburger Landpute GmbH aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über den Internetauftritt der Mecklenburger Landpute GmbH Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch einer Website der Mecklenburger Landpute GmbH bei Facebook ausloggen.

§9 Sonstiges
Alle Angaben sind ohne Gewähr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Sollten einzelne Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Regelungen hiervon unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von der Mecklenburger Landpute GmbH ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden. Diese Promotion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, gestützt oder organisiert. Der Empfänger der vom Einsender bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern die Mecklenburger Landpute GmbH. Die Haftung von Facebook im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel ist ausgeschlossen.