Jetzt zum Landputen-Newsletter anmelden!


Erhalten Sie regelmäßig unseren Newsletter mit Infos zu neuen Produkten, Gewinnspielen und Aktionen.

Jetzt abonnieren und 5% Gutschein sichern!

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Versandkostenfrei ab 49 EUR
Sicherer Versand zum Wunschtermin
038728/3060 (Mo-Fr 8-16:30 Uhr)
 

Tipps & Tricks für ein leckeres Camping-Essen

Wie man mit einfachen Tipps auch beim Camping ein leckeres Essen zaubern kann.

Sternekoch Ronny Siewert zeigt, wie Produkte der Mecklenburger Landpute weiter verfeinert werden können.

ronny

Teil 1: Landputenklopse

Zutaten Landputenklopse zum Verfeinern:

  • 2 EL griechischer Joghurt
  • 80 ml Sahne
  • 1 Prise Salz
  • Abrieb von einer Zitrone
  • Saft von einer Zitrone
  • ein halber Teelöffel Kapern
  • frischen Schnittlauch und Petersilie


dazu passend: Ofenkartoffel mit Kräuter-Hüttenkäse

Rezept Kräuter-Hüttenkäse:

  • körniger Hüttenkäse
  • Frischer Dill, Basilikum &Petersilie
  • etwas Olivenöl
  • Prise Salz
  • Spritzer Zitronensaft, frisch gepresst


Zubereitung: Die Hälfte des Hüttenkäses, Olivenöl und die gewaschenen Kräuter fein zu einer Paste pürieren. Im Anschluss das Püree mit dem restlichen Hüttenkäse, Salz,  Zitronensaft  vermengen und  mit etwas Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

Kurzversion:


Langversion:

 


Teil 2: Wraps mit Putenbrust-Streifen

Geflügel-Wrap mit Indischem Curry-Pute, Avocado, Granatapfelkerne und Koriander-Jogurt-Dressing

Rezept für 4 Personen

  • 4 Stück Weizen Wraps
  • 300 g Putenbrust-Streifen
  • Bio Landputen Gewürz
  • Curry
  •  ½ Rote Zwiebel fein geschnitten in Scheiben
  • 80 g Mango geschnitten, 80 g Gurkensticks
  • 80g Roma Salatherzen, fein geschnitten
  • Öl zum Braten

 

Koriander-Joghurt-Dressing:

  • 500g Griechischer Jogurt 10% Fett
  • Prise Meersalz
  • Abrieb von 1 Limette
  • Saft von 1 Limette, frisch gepresst
  • 100g Koriander frisch gehackt


Zubereitung Koriander-Joghurt-Dressing:
Alle Zutaten zusammen verrühren.

Zubereitung Wraps: Die Putenbrust-Streifen mit Bio Landputen Gewürz und dem Curry würzen. Diese nun in einer Pfanne mit etwas Öl goldgelb braten. Die Weizen Wraps ausbreiten und mit den fein geschnittenen Salat-Herzen, den geschnittenen Mangos, feinen Zwiebelringen und Gurkensticks belegen. Zum Schluss die Putenbrust-Streifen darauf geben. Nun mit dem Koriander Joghurt beträufeln und den Wrap einrollen.

 


Teil 3: Hähnchen-Unterschenkel und Hähnchen-Flügel mit Koriander-Joghurt-Dressing

Chicken Drumsticks (Landhähnchen-Unterschenkel) und Chicken Wings (Landhähnchen-Flügel):

  • Landhähnchen-Unterschenkel
  • Landhähnchen-Flügel
  • Landhähnchen Gewürzsalz
  • Honig
  • Knoblauch
  • Chili
  • Ingwer
  • Abrieb von 1 Limette
  • Saft von 1 Limette, frisch gepresst
  • Etwas Olivenöl


Koriander-Joghurt-Dressing:

  • 500g Griechischer Jogurt 10% Fett
  • Prise Meersalz
  • Abrieb von 1 Limette
  • Saft von 1 Limette, frisch gepresst
  • 100g Koriander frisch gehackt


Zubereitung:
Die Drumsticks und Flügel eine halbe Stunde vor dem Grillen mit dem Landhähnchen Gewürzsalz marinieren. Die Chicken Drumsticks und Flügel grillen. Für das Dressing alle Zutaten verrühren. Für die Marinade etwas Gewürzsalz in eine Schüssel geben und mit einem halben Esslöffel Honig, etwas Knoblauch, Chili, frisch geriebenen Ingwer, Limettenabrieb und -saft vermengen. Zum Schluss einen kleinen Schuss Olivenöl hinzufügen. Nun die frisch gegrillten Schenkel und Flügel in die Schüssel geben und durchmengen.

Dazu empfehlen wir frisches Baguette.