Jetzt zum Landputen-Newsletter anmelden!


Erhalten Sie regelmäßig unseren Newsletter mit Infos zu neuen Produkten, Gewinnspielen und Aktionen.

Jetzt abonnieren und 5% Gutschein sichern!

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
DHL-Express kostenfrei ab 75 EUR
038728/3060 (Mo-Fr 8-16:30 Uhr)
 

Hähnchen-Cordon Bleu mit weißem Stangenspargel

Genießen Sie Hähnchen-Cordon Bleu mit weißem Stangenspargel, Kräuter-Hüttenkäse und Gurkenrelish nach einem Rezept von Sternekoch Ronny Siewert.

Zutaten (für 4 Personen)

Zutaten Kräuter-Hüttenkäse

  • 500g körniger Hüttenkäse
  • 50g Basilikum
  • 50g Dill
  • 50g Petersilie
  • 50 ml Olivenöl
  • 5g Salz
  • 7g Zitronensaft, frisch gepresst 

Zutaten Gurkenrelish

  • 1 Salat Gurke
  • 2 Limetten
  • Salz
  • Zucker
  • etwas Ingwer, frisch gerieben
  • Olivenöl

Zubereitung Spargel

Den Spargel schälen. Die Spargelschalen in 1l Wasser mit 1EL Zucker und Salz geben, kurz aufkochen und 15 Min. ziehen lassen. Im Anschluss passieren und den Spargel im Sud aufkochen und 15-20 Min. ziehen lassen, ggf. nachwürzen.

Zubereitung Hähnchen-Cordon Bleu

Die Hähnchen-Cordon Bleus von beiden Seiten goldbraun in Butterschmalz braten. Dann die Cordon Bleus auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Zubereitung Kräuter-Hüttenkäse

200g Hüttenkäse, 50ml Olivenöl und die gewaschenen Kräuter fein zu einer Paste pürieren. Im Anschluss das Püree mit dem restlichen Hüttenkäse, Salz und Zitronensaft vermengen und mit etwas Pfeffer aus der Mühle abschmecken. 

Zubereitung Gurkenrelish

Die Gurke waschen, schälen und grob reiben. Mit Salz, Zucker und Limettensaft süß, säuerlich, würzig abschmecken. Zum Schluss den feingeriebenen Ingwer hinzugeben und mit einem Schuss Olivenöl verfeinern.

Serviervorschlag

Dazu empfehlen wir Pellkartoffeln oder Salzkartoffeln.

Passende Artikel
Hähnchen-Cordon Bleu
Hähnchen-Cordon Bleu
Inhalt 0.24 Kilogramm (12,92 € * / 1 Kilogramm)
3,10 € *